Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an Montredo. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Deswegen möchten wir Sie hiermit informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Montredo GmbH, Friedrichstrasse 122/123, 10117 Berlin, Deutschland, nachfolgend „Montredo“ genannt.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, d.h. alle Informationen, mit denen Sie identifizierbar sind. Dazu gehören etwa Informationen wie Ihr Vor- und Nachname, Ihre Anschrift und E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtstag. Informationen allgemeiner Art wie z.B. „Alter zwischen 18 und 30 Jahren“, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann, gehören nicht dazu.

Welche Daten erheben wir?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie personalisierte Angebote auf unseren Webseiten in Anspruch nehmen, wie z. B. Newsletter, Gewinnspiele oder Umfragen, die einer Registrierung mit Namen und E-Mail-Adresse erfordern. Zudem erheben wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sich bei uns anmelden, um ein Profil anzulegen und über unsere Webseiten Uhren zu verkaufen oder zu erwerben. Dies sind: Vor- und Nachname, Anschrift, Stadt/Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Passwort.

Sicherheit Ihrer Daten

Um die Sicherheit der von Ihnen an uns übertragenen Daten zu gewährleisten arbeitet unsere Seite mit SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung, Sie erkennen dies daran, dass die Adresse mit https:// beginnt. So ist sichergestellt, dass Dritte bei der Datenübertragung keine Möglichkeit haben, die Kommunikation mit uns mitzuschneiden.

Was ist mit IP-Adressen und Cookies?

Bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten wird möglicherweise Ihre IP-Adresse, also die Ihrem PC von Ihrem Internetanbieter vergebene Kennung, und weitere Angaben wie z.B. Datum, Uhrzeit und die von Ihnen besuchte Seite auf unserem Server aus technischen Gründen gespeichert. Eine Auswertung solcher Daten zu statistischen bzw. Marktforschungszwecken erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form.

Unsere Webseiten setzen Cookies ein. „Cookies“ sind kleine Textdateien, die wir mittels Ihres Browsers oder anderen Programmen auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Sie sind dazu da, Ihre persönlichen Einstellungen auf unseren Webseiten zu speichern und erlauben uns zudem, die Nutzung unserer Webseiten durch Verwendung anonymisierter Daten zu analysieren, um diese für Sie interessanter zu gestalten. Der Empfang von Cookies kann durch Ihren Browser gesperrt werden. Die Hilfe-Funktion im Menü der meisten Browser erklärt Ihnen, wie und in welchem Umfang Sie Cookies sperren können. In diesem Fall kann es sein, dass Ihnen manche Funktionalitäten unserer Webseiten nicht angezeigt werden können.

Bestellabwicklung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Ihre Daten werden gespeichert, bis Ihr Kundenkonto auf Ihren Wunsch gelöscht wird. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen sind davon unberührt.

Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.



Was ist mit Webanalyse, insbesondere Google Analytics?

Wir setzen auf unseren Webseiten Google Analytics und Google Remarketing ein. Dies sind Dienstleistungen von Google Inc. („Google“). Sie verwenden sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Daneben haben Sie unter dem folgenden Link die Möglichkeit, den OptOut für das Google Werbenetzwerk zu nutzen (https://www.google.com/settings/ads/onweb/). Zudem ist bei uns die IP-Anonymisierung aktiviert, sodass Ihre IP-Adresse nicht vollständig an Google übertragen wird.



Bing Webmaster Tools

Die Bing Webmaster Tools von Microsoft, speichern ein oder mehrere "Cookies" auf Ihrem Computer. Bing verwendet beispielsweise für die Ausführung des Diensts und die Aktivierung bestimmter Suchfunktionen ein Cookie mit einer eindeutigen ID, die auch als Such-ID bezeichnet wird. Wenn Sie sich mithilfe eines Microsoft-Kontos bei Bing oder anderen Microsoft-Diensten anmelden, platzieren oder lesen wir ein oder mehrere zusätzliche Cookies. Microsoft nutzt diese Cookies zur Bereitstellung der Bing-Dienste und um Ihnen eine Suchumgebung mit relevanteren Ergebnissen zu bieten. Cookies können über die Browsereinstellungen vom Computer entfernt bzw. blockiert werden.

Darüber hinaus verwendet Microsoft Webbeacons, um Cookies zu speichern und Analysen zu erstellen. Dabei kann es sich auch um Webbeacons von Drittanbietern handeln, die keinerlei persönliche Daten erfassen dürfen.

Sie können die Erfassung dieser Daten unter folgendem Link deaktivieren:

https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout



Was ist mit sog. Social Plugins?

Wir nutzen eine Reihe von sog. Social Plugins auf unseren Webseiten. Das sind kleine Erweiterungsmodule von verschiedenen sozialen Netzwerken, die es Ihnen ermöglichen, anderen Teilnehmern innerhalb des sozialen Netzwerks mitzuteilen, dass Sie sich auf unseren Webseiten befinden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nur beschränkten Einfluss auf die von diesen Social Plugins übermittelten Daten haben. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Funktionsweise dieser Social Plugins:

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, die solche Social Plugins enthalten, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des sozialen Netzwerks auf. Dabei wird dem sozialen Netzwerk mitgeteilt, welche unserer Webseiten Sie gerade besuchen, und diese Informationen werden dort entsprechend den Datenschutzrichtlinien des sozialen Netzwerks gespeichert. Es kann sein, dass das soziale Netzwerk zudem Ihren Browserverlauf oder weitere Informationen protokolliert. Wenn Sie mit dem Social Plugin interagieren, also darauf klicken, und dabei bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk eingeloggt sind, kann dies unter Umständen ihrem Profil zugeordnet und an anderen Stellen im Internet eingeblendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass das soziale Netzwerk mittels unserer Webseiten Daten über Sie erhebt, kann es hilfreich sein, dass Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei dem sozialen Netzwerk ausloggen. Im Fall von Facebook bzw. Google-Plus führt ein Ausloggen jedoch ausschließlich zu einem Unterbinden der Zuordnung zwischen den weiterhin erhobenen Daten und Ihrem entsprechenden Kundenkonto. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Nutzung Ihrer Daten durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre den entsprechenden Datenschutzhinweisen:

Facebook "Gefällt mir" - Button

Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

https://de-de.facebook.com/about/privacy/



Google "+1" -Schaltfläche

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA

https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html



Twitter "Retweet" - Button

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

https://twitter.com/privacy



Pinterest „Pin it“-Button

Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA

https://pinterest.com/about/privacy/



Wie geben wir Daten an Dritte weiter?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weiter, die bei der Erfüllung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge eingeschaltet werden müssen, z.B. Zahlungs- und Versanddienstleister. Im Falle von behördlichen Anordnungen und ähnlicher Maßnahmen stellen wir die angeforderten Informationen ggf. den entsprechenden Stellen zur Verfügung. Ansonsten erfolgt eine Weitergabe personenbezogener Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Wir verwenden die folgenden Dienste zur Verarbeitung Ihrer Daten:

Google Inc.

1600 Amphitheatre Parkway

Mountain View, CA 94043

USA

Google wird im bereits oben erwähnten Rahmen für Analytics genutzt. Zudem werden Google-Dokumentendienste zur Organisation der Bestellabwicklung genutzt, dafür werden die bei Bestellung angegebenen Daten eingepflegt, diese Daten sind von Analytics-Daten und Marketingdaten getrennt.

MICROSOFT Corporation

One Microsoft Way

Redmond, WA 98052-6399

USA

Tel.: +49 1806 67 22 55

Für die Bing Webmaster Tools werden Ihre Daten im o.g. Rahmen von der Microsoft Corporation verarbeitet.

Userlike UG (haftungsbeschränkt)

Probsteigasse 44-46

50670 Köln

Deutschland

Tel: +49 221 63060024

Userlike ist der Betreiber unseres Live-Chatsystems. Es werden Ihre IP-Adresse, Ihr Browser und Art des Endgeräts (Mobil/PC) inklusive Betriebssystem erfasst, zudem ein Verlauf der besuchten Seiten auf montredo.com während des Chats. Weitere persönliche Angaben machen Sie freiwillig. Diese Daten werden verwendet, um Ihre Fragen und Anliegen effizient und bequem zu beantworten.



Freshworks Inc.,

1250 Bayhill Drive, Suite 315

San Bruno, CA 94066

USA

Freshworks ist der Betreiber unserer Service-E-Mail-Infrastruktur. Alle E-Mails werden über das System von Freshworks empfangen und versendet.



WhatsApp Ireland Limited

4 Grand Canal Square

Grand Canal Harbour

Dublin 2

Ireland

Ihre Daten werden nur von Whatsapp erfasst, falls Sie uns auf diesem Weg selbst kontaktieren, zur Übersicht hier nochmal die entsprechende Richtlinie des Anbieters:

https://www.whatsapp.com/legal/?eea=1#privacy-policy-information-we-collect



The Rocket Science Group, LLC

675 Ponce de Leon Ave NE

Suite 5000

Atlanta, GA 30308

USA

The Rocket Science Group LLC ist Anbieter der Plattform Mailchimp. Wir nutzen Mailchimp um Ihnen automatisierte Benachrichtigungen zum Verlauf Ihrer Bestellung zu schicken. Es werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bestellnummer und der Inhalt Ihrer Bestellung übermittelt. Außerdem wird unser Newsletter durch Mailchimp technisch betreut, daher erfährt der Anbieter auch, ob Sie diesen abonniert haben.

Wir nehmen von folgenden Anbietern Bestellungen entgegen. Um die über diese Plattformen getätigten Bestellung abzuwickeln kommunizieren wir über die Abwicklung der Bestellung, es findet keine sonstige Datenverarbeitung ohne Ihre Einwilligung statt:

CHRONO24 GmbH

Haid-und-Neu-Str. 18

76131 Karlsruhe

Deutschland

Tel: +49 721 966930

Email: [email protected]

eBAY GmbH

Albert-Einstein-Ring 2-6

14532 Kleinmachnow

Deutschland

Tel: +49 33203 851 021

Email: [email protected]

IDEALO internet GmbH

Ritterstr. 11

10969 Berlin

Deutschland

Tel: +49 30 40301033

Email: [email protected]



Unsere Zahlungsanbieter erhalten Ihren Namen, IP-Adresse und sonstige Daten, Sie im Rahmen der konkreten Zahlungsart eingegeben haben:

Wirecard Card Solutions Ltd

Grainger Chambers

3-5 Hood Street  

NE1 6JQ Newcastle upon Tyne

Vereinigtes Königreich

Tel: +49 89 4424 2000

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG

Friedrichstraße 181

10117 Berlin

Deutschland

Tel: +49 30 4606110

Paypal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A.

22-24 Boulevard Royal

L-2449 Luxembourg

+49 800 7234500

Klarna Bank AB

Sveavägen 46

11134 Stockholm

Schweden

Telefon: +46 8 120 120 00

Kontakt: [email protected]


Wie können Sie Ihre Daten ändern oder löschen?

Nach der DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Des Weiteren können Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt von Newslettern jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie dafür an uns unter der folgenden Adresse: Montredo GmbH, Friedrichstrasse 122/123, 10117 Berlin, Deutschland, [email protected] Falls wir diese Datenschutzerklärung aufgrund von technischen oder rechtlichen Vorgaben ändern und dies dazu führt, dass Ihre persönlichen Daten weitergehend verwendet werden, werden wir Sie dafür um Ihre Zustimmung bitten.

Einsicht in Ihre Daten

Sie haben das Recht, jederzeit Einsicht in die über Sie gespeicherten und eventuell an Dritte zur Verarbeitung übergebenen Daten zu erhalten. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Eine Übertragung an Dritte ist möglich, soweit technisch machbar.

Kann ich mich bei der Aufsichtsbehörde beschweren?

Als Betroffener haben Sie dieses Recht bei Verstößen gegen die Datenschutzrichtlinien. Zuständig ist hier der Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Berlin. Unter folgendem Link können Sie die Kontaktdaten der Landesdatenschutzbeauftragten finden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Stand: 18.05.2018