US-Präsident und heimlicher Uhrenfan: Die Armbanduhren des Joe Biden

By Montredo in Lifestyle
Februar 15, 2021
US-Präsident und heimlicher Uhrenfan: Die Armbanduhren des Joe Biden

Dass Joe Biden hochwertigen Armbanduhren nicht ganz abgeneigt ist, haben wir bereits zu Vize-Präsidentschaftszeiten feststellen können. Damals wurde er nämlich des Öfteren mit einer Omega Seamaster Diver 300M am Handgelenk gesichtet, was die Frage aufwirft: Ist Joe Biden etwa ein heimlicher Uhren-Geek?

Es scheint so, denn seit Biden als 46. US-Präsident wieder im internationalen Scheinwerferlicht steht, richten sich die Blicke (unter Uhren-Fans) vermehrt auch auf sein Handgelenk. Das Ergebnis: Nicht schlecht, Herr Specht!

Wir werfen daher einen kurzen Blick auf seine vier Lieblingsuhren.

Apple Watch

Joe Biden ist der erste US-Präsident der Geschichte, der eine Apple Watch im Oval Office trägt. Gut, nun könnte man natürlich argumentieren, dass ohnehin nur seine beiden Vorgänger in der Lage dazu gewesen wären (da die Uhr erst 2014 auf den Markt kam). Präsidenten wählen ihre Uhren allerdings gerne mit Bedacht und mit Hinblick auf Symbolcharakter; und eine Apple Watch steht eben für Modernität und einen Finger am Puls der Zeit, was man von Bidens Vorgänger nicht unbedingt behaupten konnte.

Joe Biden Apple Watch

Seiko 7T32-6M90

Dass es nicht immer eine aktuelle Smartwatch sein muss, beweist die nächste Uhr, das wohl als Bidens Lieblingsuhr bezeichnet werden kann. Bei dieser handelt es sich nämlich um einen Seiko-Chronographen aus den späten 90er- bzw. frühen 2000er-Jahren, der heute nicht mehr erhältlich ist. Nichtsdestotrotz ist dies die Uhr, die am meisten wrist time zu bekommen scheint.

Joe Biden Seiko 7T32-6M90

Die batteriebetriebene Bicolor-Uhr verfügt über eine Alarm-Funktion, natürlich praktisch für Präsidenten, und war damals schon für rund 100€ erhältlich. Ein echter Schnapper im Vergleich zu den nächsten beiden Uhren, um die Biden seine private Kollektion erweitert hat.

Omega Speedmaster „Moonwatch“

Dass Biden womöglich eine echte Schwäche für Armbanduhren haben könnte, offenbarte sich erstmals, nachdem er im Jahr 2017 die legendäre Moonwatch auf dem Titel eines US-amerikanischen Lifestyle-Magazines trug – lässig kombiniert mit einem Jeans-Hemd von Levis. Die Überraschung war groß, den bis dato galt Biden bei der Wahl seiner Armbanduhren als gewissermaßen bodenständig und preisbedacht.

Joe Biden Omega Speedmaster

Dies änderte sich mit der Omega Speedmaster, die zwar nicht exorbitant teuer oder ungeheuer protzig ist, jedoch in einer komplett anderen Liga spielt. Bei dem Modell handelt es sich wohlgemerkt noch um die Speedmaster Moonwatch mit 1861-Kaliber, die zu Beginn des Jahres 2021 eingestellt und durch eine Neuauflage mit 3861-Werk ersetzt wurde.

Rolex Datejust

Ob bei seiner Inauguration im Januar 2021 oder beim Schmusen mit seinem Hund Major, seit Ende letzten Jahres präsentiert sich Biden gelegentlich mit einer Rolex Datejust am Handgelenk. Spätestens damit war allen klar, dass dieser Mann hochwertige Uhren liebt. Biden hat sich dabei für die Datejust-Referenz mit 41mm-Durchmesser, glatter Lünette und Jubilee-Armband entschieden, die bei Rolex aktuell mit rund siebeneinhalb Tausend Euro zu Buche schlägt.

Joe Biden Rolex Datejust

Übrigens: Auch sein enger Vertrauter und ehemaliger Vorgesetzter Barack Obama ist Fan der Marke. Siehe dazu Rolex Cellini – Der übersehene Schwan.


Wusstest du, dass auch Bidens Vorgänger Donald Trump einige interessante Uhren besitzt? Hier schauen wir uns seine persönliche Kollektion genauer an.


Letzte Artikel:

Vorherige Kommentare (3)

  1. Verstehe die Aufregung um die Rolex nicht. Was sind denn 8000 USD für einen Mann, der seit Jahrzehten politisch aktiv ist und wahrscheinlich für fünf Leben ausgesorgt hat? Klar, ’ne Timex oder Shinola wäre irgendwie patriotischer, aber seien wir mal ehrlich, als Präsident kann man auch was anderes tragen. Find’s richtig so. 👍

    Februar 15, 2021
  2. Mit einer Vulcain Cricket wurde er auch schon einmal gesehen – wohlgemerkt lange vor seiner Potus-Kandidatur.

    Februar 18, 2021
  3. Keine schlechte Kollektion würde ich mal behaupten. Habe selber eine Apple Watch & Speedmaster in meiner, von dem her beide Daumen hoch!

    März 1, 2021

Kommentar schreiben

Menü