Happy Birthday: 20 Jahre Chrono 4 & die Neuauflage “21-42” von EBERHARD

By Montredo in Lifestyle
März 14, 2022
Happy Birthday: 20 Jahre Chrono 4 & die Neuauflage “21-42” von EBERHARD

Es ist Zeit zu feiern! 20 Jahre wird die Ikone Chrono 4 von Eberhard, die zu Beginn des neuen Jahrtausends das Ablesen der Zeit verändert hat. Vier ausgerichtete Zähler, zwei verschiedene Lünetten und die außergewöhnlichen Zifferblätter, die schon alleine Hingucker sind (Soleil und Clous de Paris): das sind die herausstechenden Merkmale der patentierten Chrono 4 “21-42”. Zum Jubiläum schauen wir mal genauer auf die neue Generation der Ikone.

Das gab es noch nie

Eberhard, die Schweizer Uhrenmarke, die 1887 von Georges Eberhard gegründet wurde, steht seit jeher im Zeichen der Schweizer Uhrmacherkunst für Präzision sowie Innovation. Alles hat mit Taschenuhren begonnen bis 1919 die erste Armbanduhr von Eberhard auf den Markt kam. Konstante Forschung und Innovation bringen immer mehr ausgeklügelte Modelle mit sich – so wie den ersten Chronographen der Marke mit Stundenzählern. Jahre später, 2001, folgt der erfolgreiche patentierte Chronograph mit allen vier Zählern in einer Reihe. Das gab es noch nie in der Geschichte der Uhrmacherkunst: Eine Modifikation, die technisch herausfordernd für den damaligen CEO Palmiro Monti war. Jetzt, 20 Jahre später, kommt die Innovation in einer spannenden Versionen zurück.

“Pioneer by nature”

Neue technische Features und das elegante, einzigartige Design machen neugierig. Schauen wir mal genauer hin, denn der Look der neuen beiden Modelle der “21-42” – in Edelstahl oder Keramik mit zahlreichen Zifferblatt-Variationen – ist und war einfach anders und lädt zum Verweilen ein. Man kann den Blick eben nicht wirklich abwenden von den 42 mm Automatik-Chronographen mit den 4 Zählern in einer Linie nebeneinander gesetzt: Minuten, Stunden, 24 Stunden und kleine Sekunde.

Tradition und Innovation verschmelzen miteinander: Der Gehäuseboden ist mit der Gravur des Namens des Chronographen versehen, Keramikpyramiden verzieren die verschraubte Stahlkrone mit dem “E” als Logo und alle Modelle, mit dem passenden Claim “Pioneer by nature”, präsentieren sich mit azurierten Zählern in Saphirglas mit Antireflexbehandlung sowie einer Auswahl an Armbändern aus Alligatorleder, Kautschuk oder dem Chaque-Stahlarmband. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Datum kann man bei 12 Uhr ablesen, im Inneren unverändert das bewährte EB-Kaliber.

Die Neuauflage ist genauso spannend wie das ursprüngliche Modell, erzählt die Geschichte der Innovation und Erfahrung von Eberhard-Uhren jedoch weiter und vereint das Wissen aus fast 140 Jahren Uhrmacherkunst. So trägt man Tradition und Innovation mit dem gewissen Etwas am Handgelenk … Happy Birthday Chrono 4!


Jetzt entdecken und staunen


Letzte Artikel:

Kommentar schreiben

Menü