loader5

Rado

111 Ergebnisse

Rado – Auffallend anders

Als Nonkonformist bester Art überrascht Rado die Uhrenbranche immer wieder aufs Neue.

Besonders mit ihren ausgefallenen und über alle Genregrenzen hinwegdenkenden Material-Ideen sorgt der Uhrenhersteller regelmäßig für Aufsehen. Auf der Suche nach einem speziell kratzfesten Material, welches dennoch hohen Tragekomfort bieten und sich schnellstmöglich an die Hauttemperatur anpassen sollte, etablierte das Unternehmen beispielsweise die Hightech-Keramik in der Uhrenwelt.

Aber auch im Design geht Rado eigene Wege. Unter der Devise „weniger ist mehr“ wird hier aufs Wesentliche reduziert, obschon bei Modellen mit dem Namenszusatz Jubilé auch mal Gold und Diamanten aufscheinen dürfen.

Nachdem 1962 die Diastar für ein erstes Aufhorchen sorgte, überrascht uns Rado immer wieder mit ausgefallenen Armbanduhren wie den eckig-avantgardistischen Gehäusen der Ceramica-, Sintra- und Integral-Kollektionen aber auch klassisch-runden Modellreihen wie True Thinline, Coupole oder Hyperchrome.