Baselworld 2019: Interview mit Zenith CEO Julien Tornare

Baselworld 2019



Das Jahr 2019 geht als ganz Besonderes in die Geschichtsbücher der Marke Zenith ein. Im Jahr 1969, also vor genau 50 Jahren, kam es in der Uhrenwelt zu einem noch nie dagewesenen Wendepunkt: der Quarzkrise. Man sollte meinen, dass die anschließenden Dekaden quarz-geprägt waren, doch das Jahr 1969 markiert auch die Geburtsstunde einer heute zurecht legendären Uhr. Die Zenith El Primero erblickte das Welt.


50 Jahre später gehört die El Primero-Kollektion zu den wenigen Uhrenkollektionen, die zweifelsohne weltweit einen Legendenstatus genießt. Was das für Zenith bedeutet, erklärt Zeniths CEO Julien Tornare in unserem Interview in Zeniths Messestand auf der Baselworld 2019.

Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Mit dem Montredo Newsletter sind Sie immer der Erste, der über unsere neuen Uhren und exklusive Angebote erfährt.

 

 

ABONNIEREN SIE JETZT UNSEREN NEWSLETTER

Nach Oben