No Barriers

DIE NEUE ART & WEISE HOCHWERTIGE UHREN ZU ERLEBEN



Montredo präsentiert seinen ersten NO BARRIERS Pop-up-Store im Soto Berlin. Als Europas führender Online-Shop für neue Luxusuhren transformiert Montredo seit 2012 den Luxusuhren-E-Commerce-Markt. Der Pop-up-Store NO BARRIERS ist eine Erweiterung der Online-Präsenz von Montredo. Er wurde konzipiert, um den Verkauf von mechanischen Uhren an Personen zu richten, welche die Türsteher und gesicherten Vitrinen des klassischen Luxusuhrenhandels schon immer als Barriere empfanden. Eine Auswahl von 10 Uhren wurde von Montredo und Soto für genau diese Kunden sorgfältig kuratiert und die Uhren können sofort anprobiert werden. Keine Dresscodes, keine musternden Blicke.


„Es ist nicht zu leugnen, dass das Einkaufserlebnis einer mechanischen Uhr für manche einschüchternd sein kann. Sie müssen am Sicherheitspersonal vorbei kommen und nach einer bestimmten Uhr fragen, die sie anprobieren möchten. Wenn Sie die Uhr dann nicht kaufen, kann das unangenehm sein“, sagt Philipp Budiman, CEO von Montredo. „Wir haben Montredo vor sechs Jahren mit der Überzeugung gegründet, die Wertschätzung mechanischer Uhren in das digitale Zeitalter zu bringen und wollen mit unserem Pop-up-Shop dasselbe erreichen – Uhren sofort und ohne Barrieren erleben zu können.“


NO BARRIERS ist ab sofort bis 28. Februar 2018 bei Soto Berlin in der Torstrasse 72 erlebbar. Gezeigt werden 10 von Montredo und Soto kuratierte Uhren, die von Klassikern wie der Omega Speedmaster bis zu Newcomern wie der NOMOS Metro reichen. Alle 10 Uhren sind auf der Montredo Website www.montredo.com/no-barriers enthältlich.


Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Mit dem Montredo Newsletter sind Sie immer der Erste, der über unsere neuen Uhren und exklusive Angebote erfährt.

 

 

ABONNIEREN SIE JETZT UNSEREN NEWSLETTER

Nach Oben