Omega Speedmaster Dark Side of the Moon Pitch Black (Video)

UNDER A MINUTE

 


Diese Omega Speedmaster aus der Dark Side of the Moon-Kollektion kombiniert herausragende Qualität und Verarbeitung mit einem coolen Look. Wie auch andere Varianten aus dieser Serie hat die Uhr ein schwarzes Gehäuse und eine schwarze Lünette aus Vollkeramik. Während die abgeschrägten Kanten poliert sind, wird die Vorderseite des Gehäuses gebürstet, was bei Lichteinfall unter bestimmten Winkeln einen schönen, zweifarbigen Effekt erzeugt. Außerdem sind nicht nur die Stunden-Indizes und Zeiger mit Superluminova-Leuchtmasse überzogen, sondern grundsätzlich auch alle anderen Details des Zifferblattes, was die Uhr insbesondere bei Dunkelheit einfach atemberaubend aussehen lässt.

Die Uhr verwendet das im eigenen Hause entwickelte Co-Axial-Chronographenkaliber 9300, das mit einer Gangreserve von bis zu 60 Stunden aufwarten kann. Mit einem Durchmesser von etwas über 44mm ist diese Uhr zwar sicherlich nicht als klein zu bezeichnen, aber wenn Sie die Präsenz eines etwas größeren, sportlich aussehenden Chronographen an Ihrem Handgelenk schätzen, dann ist diese Omega Speedmaster genau die Richtige für Sie.

Omega Speedmaster Dark Side of the Moon - Pitch Black


Referenznummer:  311.92.44.51.01.004


Aufzug: Automatik


Kaliber: 9300


Material Gehäuse: Schwarze Keramik


Durchmesser Gehäuse: 44,25 mm


Material Band: Leder


Glas: Saphirglas


Wasserdicht: 50 m


Features:  Chronometer, Chronograph, Leuchtzeiger, Datum, Kleine Sekunde, Leuchtziffern/Leuchtindizes, Tachymeter, Sichtboden



Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Mit dem Montredo Newsletter sind Sie immer der Erste, der über unsere neuen Uhren und exklusive Angebote erfährt.

 

 

ABONNIEREN SIE JETZT UNSEREN NEWSLETTER

Nach Oben