Uhren von Richardt Mejer

Aus dem Herzen Kopenhagens an die Handgelenke dieser Welt



Jeder weiß, dass die Schweiz, Deutschland oder Japan die Uhren-Hotspots dieser Welt sind. Dies bedeutet aber natürlich im Umkehrschluss nicht, dass nicht auch andere Länder bemerkenswerte Uhren hervorbringen. Wie so oft im Leben lohnt es sich auch in puncto Uhren, mal den Blick über den eigenen Tellerrand schweifen zu lassen.


Getreu dem „Andere Länder, andere Sitten“ ist es interessant zu sehen, wie sich Brands verschiedener Länder darin versuchen, den eigenen Nationalgeist in ihren Kreationen Ausdruck zu verleihen. Wie das erfolgreich und typisch skandinavisch umgesetzt werden kann, zeigt Richardt & Mejer. Über Dekaden hinweg war Skandinavisches Design primär in den Wohnzimmern dieser Welt zuhause, doch dass sich dieses wunderbar auf kontemporäre Uhren anwenden lässt, zeigen die Designs der jungen dänischen Uhrenmarke.

Richardtmejer


Zum Unternehmen: Richardt & Mejer ist ein junges, dänisches Team aus Uhrenenthusiasten, das seit 2015 den persönlichen Uhren-Traum verwirklicht. Die Uhren – allesamt designt im Kopenhagener Designstudio – kommen in verschiedenen Formen und Farben und ermöglichen jedem Richardt & Mejer-Fan eine große Auswahl.


Besonders interessant ist das Gehäuse der Signature-Uhr, die ein echtes Novum unter den immer gleichen Uhrenformen darstellt: Auf den ersten Blick erinnert die Form des gebürsteten Edelstahl-Gehäuses an ein in die Länge gezogenes Tonneau-Gehäuse. Mit einem zeitgemäßen Gehäusedurchmesser von 38mm und einer Bauhöhe von lediglich 9mm schmeichelt sich die Uhr harmonisch an jedes Handgelenk und rutscht zudem problemlos unter jede Hemdmanschette. Die extra lang gezogenen Bandanstöße lassen die Uhr jedoch präsenter am Handgelenk wirken, als der bloße Durchmesser vermuten lässt und verjüngen das Erscheinungsbild der Uhr enorm. Durch die kompakten Dimensionen wird jedoch ein großartiger Tragekomfort gewährleistet. Ausgestattet sind die Uhren mit hochpräzisen Schweizer Ronda-Quarzkalibern.

RichardtmejerMacht auch an schmaleren Handgelenken eine gute Figur: die Richardt Mejer Automatik in moosgrün.

Für die Liebhaber mechanischer Uhren: Richardt Mejer Automatisk


Der neueste Clou der Dänen ist die Automatisk-Kollektion, die zwar stilistisch auf den ersten Blick der Signature-Kollektion ähnelt, jedoch bedeutend weiterentwickelt wurde: Mit der Verwendung des Automatikkalibers STP 1-11 kommen nun auch Freunde mechanischer Uhren vollends auf ihre Kosten. Das Schweizer Qualitätswerk von Swiss Technology Production ähnelt vom Aufbau dem bewährten ETA 2824 und überzeugt durch seine legendäre Zuverlässigkeit und Präzision. Mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde gleitet der Sekundenzeiger mühelos und sanft über das Ziffernblatt. Durch das flache Werk kann nach wie vor eine Bauhöhe von lediglich 11mm realisiert werden, die den Automatisk-Uhren echt Dresswatch-Qualitäten verleiht. Erhältlich ist die Uhr in drei verschiedenen Farben (Moos, Stein und Pflaume) und zwei hochwertigen Rindslederarmbändern, die über praktische Schnellwechsel-Federstege für einen schnellen Bandwechsel verfügen.


Wem das kantige Tonneau-Gehäuse nicht zusagt, wird seine Freude an der „Daily Watch“ haben, die im wahrsten Sinne des Wortes der kleine Bruder der Automatisk -Uhr ist. Das kreisrunde 37mm-Gehäuse nimmt deutlich weniger Platz auf dem Handgelenk in Anspruch und entfernt sich stilistisch etwas von seiner dänischen Herkunft. Das Zifferblatt mit seiner reduzierten Aufgeräumtheit verleiht sofortige Bauhaus-Vibes. Insgesamt trägt sich die Daily Watch mit der schmaleren Bandbreite und der niedrigeren Bauhöhe nochmal deutlich vornehmer und eleganter als der große Bruder.

RichardtmejerEin echter Allrounder im edlen Grau.


Versandt wird jede Uhr in einer edlen, hölzernen Uhrenbox. Die präzisen Schweizer Uhrwerke, die kratzfesten Saphirgläser sowie die erfrischenden Designs mit skandinavischer DNA machen die Uhren von Richardt & Mejer zu idealen Alltagsuhren, die keine Wünsche offenlassen.


Hier geht's zur aktuellen Richardt Mejer Kickstarter-Kampagne der neuen Automatisk-Kollektion.



Dies ist ein gesponserter Artikel von Montredo für Richardt Mejer. 

Verpassen Sie keine Neuigkeiten

Mit dem Montredo Newsletter sind Sie immer der Erste, der über unsere neuen Uhren und exklusive Angebote erfährt.

 

 

ABONNIEREN SIE JETZT UNSEREN NEWSLETTER

Nach Oben