MAEN Uhren – Ein aufregender und interessanter neuer Hersteller aus dem Norden

By Montredo in Uncategorized
September 8, 2021
MAEN Uhren – Ein aufregender und interessanter neuer Hersteller aus dem Norden

Inspiriert von New Amsterdam, hergestellt in der Schweiz

Heute werden wir einen interessanten neuen Uhrenhersteller aus dem Norden Schwedens ins Rampenlicht rücken, aber seine Geschichte beginnt eigentlich woanders… New Amsterdam, um genau zu sein. Das ist richtig – New Amsterdam oder New York, wie es heute besser bekannt ist. NY ist mit seinem Charme und seiner Lebendigkeit die Stadt, die als Inspirationsquelle für die beiden Niederländer diente, die die Marke MAEN und ihre edlen Zeitmesser zum Leben erweckten. Die beiden waren schon immer fasziniert von der Geschichte von New York City, die viele niederländische Züge trägt.

Diese Leidenschaft steckt auch in den Namen jeder ihrer Linien: Greenwich, DC-4 Skymaster, Hudson, Brooklyn und Manhattan. Alle enthüllen ein Stück niederländische Geschichte, die mit NY verbunden ist. Alle Namen, auch wenn sie manchmal ins Englische übersetzt wurden (aus Greenwijk wurde Greenwich), stammen aus der niederländischen Sprache.

Design trifft Funktionalität

Die Absicht der beiden Schöpfer war einfach: Zeitmesser auf den Markt zu bringen, die für Qualität, Liebe zum Detail stehen und dem modernen Menschen in einer sich schnell verändernden Welt entsprechen. Genau das hat uns hier beeindruckt: die elegante Linie und die perfekte Kombination aus Funktionen und Design, die jeder MAEN-Zeitmesser besitzt.

Die hohe Qualität ihrer Zeitmesser, ein für die beiden Gründer nicht verhandelbarer Punkt, spiegelt sich in zwei Dingen wider: erstens in den High-End-Komponenten und zweitens im SWISS-made-Siegel. Besondere Sorgfalt wird auf die Prüfung jeder Uhr gelegt, die ebenfalls in der Schweiz durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass jedes Uhrwerk präzise bleibt und jedes Gehäuse wasser- und stoßfest ist.

High-End-Fertigung für MAEN

Die MAEN-Kollektion

Die komplette MAEN-Kollektion umfasst fünf Linien. Drei davon verfügen über Automatikwerke und zwei über ein Quarzwerk. So sehr wir alle Zeitmesser da draußen lieben: Diejenigen, die uns folgen, wissen, dass wir für mechanische Uhren leben. Die drei, nämlich Greenwich, Skymaster und Hudson, zielen alle darauf ab, eine jeweils andere Zielgruppe zu erreichen.

Treffen Sie die Greenwich 38 GMT, die Skymaster 38 und die Hudson 38

Die Greenwich 38 GMT

Die Greenwich 38 ist die GMT der drei und diejenige, die Reisende ansprechen wird. Bei diesem Zeitmesser sticht das Zifferblatt mit seiner klaren Ablesbarkeit hervor. Die Superluminova-Indizes machen es zu einer Schönheit, die man im Dunkeln beobachten kann. Die Uhr trägt ein SwissTech S24-045 Swiss Made Automatic Movement mit 28 Steinen und einer Gangreserve von ca. 40 Stunden. Die Uhr verfügt außerdem über ein Saphirglas und eine Wasserdichtigkeit von 10 ATM. Sie ist in vier Versionen erhältlich, jede mit einem Kautschukband.

Die Greenwich 38 GMT. Der Name Greenwich geht auf das Jahr 1670 zurück, als ein Holländer aus seinem Dorf Greenwijk (Pine District) auf Long Island nach Manhattan zog, ein Grundstück kaufte und ihm einen bekannten Namen gab. Schließlich wurde Greenwijk zu Greenwich.

Die Skymaster 38

Die Skymaster 38 ist stattdessen der Chronograph, und zwar im schicken Vintage-Look. Das 38-mm-Gehäuse ist unserer Meinung nach das Besondere. Chronographen in dieser Größe sind nicht nur selten, sondern auch viel anspruchsvoller in der Herstellung. Die Skymaster beherbergt das Swiss Made ETA 2894-2 Automatik-Uhrwerk mit 37 Steinen und einer Gangreserve von 48 Stunden. Darüber hinaus ist es mit einer bidirektionalen 12H GMT-Lünette ausgestattet, um eine zweite Zeitzone im Auge zu behalten. Der Zeitmesser ist in fünf Versionen erhältlich und MAEN lässt auch die Wahl zwischen Hesalit- und Saphirglas, und beim Armband zwischen Stahl, Leder oder Kautschuk.

Der Chronograph Skymaster 38 ist eine Hommage an den Erstflug von Amsterdam nach New York von KLM und ist nach dem eingesetzten Flugzeug, der Douglas DC-4 Skymaster, benannt.

Die Hudson 38

Zu guter Letzt die Hudson 38, die Taucheruhr der Gruppe. Darin befindet sich das Ronda R-150 Swiss Made Automatic Movement mit 40 Stunden Gangreserve und 25 Steinen. Seine Wasserdichtigkeit bis 20 ATM, die drehbare Lünette und die Superluminova-Indizes sowie Minuten- und Stundenzeiger machen sie zu einem robusten und vielseitigen Zeitmesser. Jede der vier verfügbaren Versionen ist mit einem Stahlarmband ausgestattet, außerdem bietet MAEN Kautschuk (wählen Sie aus zwei Optionen) und ein NATO-Armband an.

Die Taucheruhr Hudson 38, benannt nach dem Kapitän Hudson, der an Bord des niederländischen Schiffes „Halve Maen“ zuerst die Insel Manhattan entdeckte, die damals New Amsterdam hieß.

MAEN Uhren in Montredo

MAEN beeindruckte uns neben der Qualität und Liebe zum Detail durch das klare Design und die Funktionalität ihrer Uhren. Dies ist eine Marke für diejenigen, die eine zuverlässige und robuste Uhr für jeden Anlass tragen möchten, ohne ein Vermögen auszugeben und ohne Kompromisse bei der Qualität eingehen zu müssen. Ihr Designkonzept ist durchdacht und gut ausgeführt.


Alle MAEN (mechanische Referenzen) sind jetzt auf Montredo zu finden, klicken Sie hier, um sie alle zu sehen.


Letzte Artikel:

Kommentar schreiben

Menü