Uhren von Tonino Lamborghini – Nicht nur für Petrolheads

By Montredo in Lifestyle
Dezember 14, 2020
Uhren von Tonino Lamborghini – Nicht nur für Petrolheads

Die italienische Automobilhersteller Lamborghini dürfte jedem auf der Welt ein Begriff sein, egal ob man Benzin im Blut hat oder nicht. Bereits 1948 gegründet, steht die Marke nämlich bis heute für luxuriöse Supersportwagen der Extraklasse und draufgängerische Avantgarde.

Neben dem Kerngeschäft wurde die Marke allerdings zusehends im Hintergrund zu einer Lifestyle-Marke diversifiziert, sodass heute Autos nur eine der vielen Aktivitätsfelder darstellen. Besonders nennenswert sind u.a. Brillen, Smartphones, Parfüms, Sportzubehör und sogar 5-Sterne-Boutique-Hotels und Restaurants, die unter dem Namen „Tonino Lamborghini“ geführt werden.

Lamborghini Watches

Besonders interessant sich für uns aber natürlich aber die hochwertigen Uhren der Edel-Autoschmiede, die auf dem Zifferblatt den legendären Bullen tragen.

Die Geschichte hinter Tonino Lamborghini

Der Kopf hinter der Marke ist Tonino Lamborghini, Erbe des Familien-Imperiums, der 1981 den Grundstein für das gleichnamige Lifestyle-Unternehmen legte. Ausgestattet mit großer Erfahrung in der Welt des Maschinenbaus und inspiriert durch das reiche Erbe seiner Familie setzte er es sich zum Ziel, erschwingliche Luxusuhren zu produzieren. Diese sollten nicht nur dem Namen „Lamborghini“ ihren Tribut zollen, sondern auch typische Designelemente und die Qualität der Marke aufweisen, für die sie auf der ganzen Welt wertgeschätzt wird. Alle Zeitmesser der Marke sind daher swiss made.

Ferruccio Lamborghini leitet heute Tonino Lamborghini.

Heute leitet Ferruccio Lamborghini, der Sohn von Tonino Lamborghini, das Unternehmen als Vizepräsident und CEO. 1991 geboren, repräsentiert er heute die 3. Generation der Lamborghini-Dynastie und führt den Traum seines Vaters fort, für den er 1981 den Weg ebnete. Er war es auch, der 2019 eine brandneue Uhrenkollektion vorstellte. Dafür holte er sich tatkräftige Unterstützung ins Boot: Die Designs stammen beispielsweise aus der Feder des italienischen Designers Fulvio Locci, der seit 1985 in der Uhrenbranche tätig ist.

Die Schweizer Kaliber hingegen werden von einer Traditionsmarke bereitgestellt. Mit Armand Nicolet setzt Tonino Lamborghini nämlich auf eine der ältesten Schweizer Uhrenmarken, deren Wurzeln über 140 Jahre zurückreichen. Mitten in Tramelan, einem Bergdorf im Berner Jura, gründete dort im Jahr 1875 der Uhrmacher Armand Nicolet sein „Atelier d’Horlogerie“.

4 Kollektion für alle Ansprüche

Cuscinetto

Das historische Modell Cuscinetto aus dem Jahr 1983 hat im Laufe der Jahre eine stilistische Entwicklung durchlaufen, dabei aber seine Hauptsingularität bewahrt: eine spezielle bidirektionale Drehlünette, die an ein bestimmtes mechanisches Element, das Kugellager, erinnert.

Panfilo

Die erste Tonino Lamborghini Sub-Taucheruhr für Meeresliebhaber. Das Design des „Sandwich-Gehäuses“ aus Titan – mit originalen Löchern in den Bandanstößen, die von den Rahmen der Sportwagen inspiriert sind, und vier sichtbaren Torx®-Schrauben – ist eine klare Hommage an das Maschinenbau-Erbe der Marke. Die schrägen Zahlen und Indexe auf der in eine Richtung drehbaren Lünette garantieren einen festen Halt beim Eintauchen in die Unterwasserwelt.

Spyderleggero

Die Spyderleggero – wie der italienische Name schon sagt – ist leichter und ergonomischer als die Vorgängermodelle, dank ihres Titansandwich-Gehäuses, das durch 8 sichtbare Torx®-Schrauben fest verankert ist, und eines schärferen Designs.

Quarz-Chronographen

Spyder, Spyder X und GT1 sind die Quarz-Chronographenmodelle der neuesten Markenkollektion. Sie tragen ein einzigartiges Design, das vom legendären Schild-Logo der Marke Bull und der mechanischen DNA der Lamborghini-Familie beeinflusst ist. Das schildförmige Gehäuse erinnert unweigerlich an eine Geschichte von Geschwindigkeit, Kraft und Traditionen; die originalen „Start/Stop“-Drücker sind von den Gas- und Bremspedalen der Autos inspiriert.

Tonino Lamborghini-Uhren bei Montredo

Als offizieller Partner kannst du ab sofort alle Uhren der Marke bei uns in der Lamborghini-Boutique erwerben.


Dies ist ein gesponserter Artikel von Montredo für Tonino Lamborghini.


Letzte Artikel:

Vorherige Kommentare (1)

  1. Da gefällt mir der bereifte Namensvetter schon besser!

    Januar 5, 2021

Kommentar schreiben

Menü